Unternehmen  >Medien  >Medienmitteilungen
 

Medienmitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Medien­mitteilungen sowie das Medien­mit­tei­lungs Archiv der BLT.

 
06.08.2012

BLT-Drämmli für Belgrad

Die BLT überlässt den Belgrader Verkehrsbetrieben sechs DÜWAG-Trams und zehn vierachsige Anhänger. Die 40-jährigen Trams und die 50-jährigen Anhängewagen werden am Dienstag, 7. und Mittwoch, 8. August, im Dreispitz auf die Bahn verladen. Finanziert wird der Transport nach Serbien vom Staats­sekretariat für Wirtschaft (SECO).

26.06.2012

Operation am offenen Herzen – Sanierung und Erneuerung der Gleis- und Bahnsicherungsanlage Ruchfeld

Die BLT ersetzt diesen Sommer die Gleis- und Sicherungs­anlagen vor dem Depot Ruchfeld bei der Verzweigung der Linien 10 und 11. Vom 2. Juli bis am 10. August 2012 wird der Trambetrieb am wichtigsten Verkehrsknoten im BLT-Tramnetz mit 600 Durchfahrten pro Tag einspurig geführt. Bauweichen und ein provisorisch installiertes Stellwerk gewährleisten einen sicheren und fahr­planmässigen Trambetrieb.

04.06.2012

Auf Expansionskurs: 7½-Minuten-Takt auf Tramlinien 10 und 17 löst Nachfrageschub aus

Die BLT wächst: Dies zeigen die Fahrgastzahlen, aber auch die hohe Investitionstätigkeit. Seit dem Jahr 2000 sind die Passagier­zahlen um 14 auf 49 Millionen gestiegen. Dies ist ein Plus von 40%. 2011 verzeichnete die BLT einen Fahrgast­zuwachs von 770'000 Personen. In den ersten fünf Monaten des Jahres 2012 durfte die BLT 872'000 Fahrgäste (+5%) mehr transportieren.

04.04.2012

BLT übernimmt öV-Bereich der AGSE per 1.01.2013

Die Autogesellschaft Sissach-Eptingen AG (AGSE) ist in der Entsorgungslogistik und im öffentlichen Verkehr (öV) tätig. Beide Geschäftsfelder sind gut positioniert und bieten den Kundinnen und Kunden qualitativ hochstehende Dienst­leistungen. Um sich nachhaltig erfolgreich weiter entwickeln zu können, muss in den nächsten Jahren in beide Sparten investiert werden. Das absehbare Investitions­volumen übersteigt die Finanzkraft der AGSE. Darum hat sie sich – gemeinsam mit ihrer bereits heute stark engagierten Partnerin BLT – entschieden, die Sparten Entsorgung und öffentlicher Verkehr per 1. Januar 2013 zu trennen und jeweils einzeln gezielt weiter zu entwickeln.

28.03.2012

BLT FreeNet: Bereits über 11‘000 angemeldete User

BLT FreeNet ist das gratis WLAN-Angebot der BLT. Es ist seit dem 10. Februar 2012 standardmässig auf allen Tango-Trams kostenlos verfügbar. In den ersten 45 Tagen haben sich bereits über 11‘000 User registriert, die zusammengezählt über 4 Millionen Websites aufgerufen haben.

09.02.2012

Die BLT erweitert ihr Netz.

BLT FreeNet ist das neue gratis WLAN-Angebot der BLT. Es ist ab morgen, Freitag, 10. Februar 2012 standardmässig auf allen Tango-Trams kostenlos verfügbar. Der neue Service bietet den Fahrgästen insbesondere auf Vorortslinien mit einer Reisezeit von häufig mehr als 15 Minuten einen deutlichen Mehrwert.

26.09.2011

Solarstrom für 270 Einfamilienhäuser oder 4 Tango-Trams

Am 26. September legte Sabine Pegoraro, die neue Baselbieter Bau- und Umweltschutzdirektorin, in Oberwil (BL) den Grundstein für die grösste Photovoltaikanlage in der Nordwestschweiz. Um das Vorzeigeprojekt zu realisieren, gründeten die Kleinkraftwerk Birseck AG (KKB), eine Tochtergesellschaft der EBM, und die BLT Baselland Transport AG zusammen die «BLT Sonnenenergie AG».

 
Betriebsinformationen nicht mehr anzeigen Betriebsinformationen reduzieren
 

Derzeit liegen keine Betriebsstörungen vor.