Unternehmen  >News
 

News

Stets topaktuell: Hier finden Sie Neuig­keiten rund um unser Unter­nehmen, unsere Produkte und Dienstleistungen sowie Infos zu laufen­den Projekten.

 
03.06.2013

BLT PowerNews

Das BLT Magazin zum Thema Energie­effizienz. Die gedruckte Aus­gabe fin­den Sie Mitte Juni 2013 in Ihrem Briefkasten. 

Die PDF Version sowie weitere Informationen zum Energie-Engagement der BLT finden Sie hier.

27.05.2013

BLT Bestellt 19 weitere Tango-Trams

Der BLT Verwaltungsrat hat am 27. Mai 2013 das zweite Bestelllos von 19 Tango-Trams ausgelöst. Dies nachdem der Landrat den Generellen Leistungs­auftrag 2014–2017 für den öffentlich­en Verkehr genehmigt hat.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Medienmitteilungen.

27.05.2013

Geschäftsjahr 2012:
50 Millionen Grenze überschritten

2012 beförderte die BLT 51 Millionen Fahrgäste. Das sind 2,2 Millionen oder 4,5% Passagiere mehr als im Vorjahr. Die Gründe für das über­durch­schnitt­liche Fahrgast­wachstum liegen in der Takt­verdichtung der Tramlinien 10 und 17 sowie im Leistungs­ausbau auf der Tangential­buslinie 64.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Medienmitteilungen.

Den BLT Geschäftsbericht 2012 finden Sie hier.

09.04.2013

Neue Linienbusse mit Euro VI Technologie

Die BLT erhält neun neue Mercedes-Normbusse des Typs Citaro. Damit ist sie in der Schweiz die erste ÖV-Be­treiberin dieser modernen Bus­generation mit den umwelt­freundlichen Motoren nach Abgasnorm Euro VI. Die BLT unterhält einen modernen Fahr­zeug­park mit 62 Bussen, deren Durchschnitts­alter im 2013 auf unter fünf Jahre sinkt.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Medienmitteilungen.

04.04.2013

Säuli Drämmli: Endstation Schweinemuseum

Das beliebte Säuli-Drämmli wurde am 4. April 2013 auf seine letzte Reise geschickt. Ziel: Das Schweinemuseum in Stuttgart. Dort wird der 13 Meter lange und zehn Tonnen schwere Tram-Anhänger im wortwörtlichen Sinn zur grossen Attraktion werden.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Medienmitteilungen.

20.12.2012

Die neue BLT Smartphone-App «Abfahrten»

Die neue BLT-App liefert Abfahrtszeiten von allen öffentlichen Verkehrsmitteln in der Nordwestschweiz direkt auf Ihr mobiles Endgerät. Besonders an Halte­stellen, die nicht mit digitalen Fahr­­gastinformationsbildschirmen ausgerüstet sind, können sich so unsere Fahrgäste jederzeit über die nächsten Ab­fahr­ten informieren. Besitzer von iPhones und Android-Smart­phones können die BLT-App ab sofort kostenlos herunter­laden. Die Abfahrten der Busse der BLT und der AAGL (Auto­bus AG Liestal) stehen in Echtzeit zur Verfügung. Sie sind mit RT (Real Time) bezeichnet. Es ist vor­gesehen, die Echt­zeit­information auf den gesamten öffentlichen Verkehr aus­zu­dehnen.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich App «Abfahrten» oder bei unseren Medienmitteilungen.

06.12.2012

Neue Gelenkbusse

Seit Kurzem stehen die neuen Gelenk­busse vom Typ Mercedes Citaro bei der BLT im Einsatz. Man erkennt die neuen Busse am leicht geänderten Design. Die Busse erfüllen die aktuellen Abgasnormen nach Euro 5 EEV und sind mit neuen Aussen­schwenk­schiebe­türen ausgerüstet, welche einen schnellen Fahr­gast­wechsel er­möglichen.

Betriebsinformationen nicht mehr anzeigen Betriebsinformationen reduzieren
 

Derzeit liegen keine Betriebsstörungen vor.