IT: Navigation mit Access Keys

Company  >Media  >Media Releases
  

Media releases

Here you will find BLT’s latest media releases, as well as our media release archive. Press note that these releases and announcements only appear in German.

 
27 May 2019

Geschäftsjahr 2018: die BLT wandelt sich zum integralen Mobilitätsanbieter

Die BLT konnte das Unternehmens­ergebnis im 2018 leicht steigern. Insgesamt resultierte ein Jahres­gewinn von CHF 2,45 Mio. Im Jahr 2018 transportierte die BLT total 54,8 Mio. Fahrgäste. Im Bus­bereich hielt der positive Trend mit einem Fahr­gast-Plus von 1.1% weiterhin an. Im Tram­bereich ging die Anzahl Fahrgäste um 2,2% zurück. Mit der Entwicklung von innovativen und inter­modalen Ver­triebs­lösungen setzt die BLT ihre Unternehmens­strategie konsequent um und wandelt sich Schritt für Schritt vom linien­gebundenen Transport­unternehmen zum integralen Mobilitäts­anbieter.

Den BLT Geschäfts­bericht 2018 finden Sie hier.

26 April 2019

Vertragsunterzeichnung mit Stadler Rail AG: Bestellung von 10 neuen Stadtbahn-Fahrzeugen formell ausgelöst.

Der BLT Verwaltungsrat hat an seiner Sitzung vom 17. April 2019 die Kreditfreigabe von rund CHF 54 Mio. für die Beschaffung von zehn neuen Stadtbahn-Fahrzeugen Typ Tramlink Be 6/8 erteilt. Die Vertragsunterzeichnung mit Stadler Rail erfolgte am Freitag, 26. April 2019. Die neuen Niederflurfahrzeuge werden im Stadler Werk in Valencia gebaut. Ab Dezember 2022 werden sie auf der Linie 19 zwischen Liestal und Waldenburg verkehren.

22 October 2018

Die BLT beschafft zehn neue Fahrzeuge für die Walden­burger­bahn

Die Linie 19 (Waldenburger­bahn) wird ab 2022 mit zehn topmodernen Stadtbahn-Fahrzeugen der Stadler Rail AG betrieben. Die komfortablen Niederflurfahrzeuge der neusten Generation verkehren in den Haupt­verkehrszeiten als 90 Meter lange Züge in Doppeltraktion. Die BLT beschafft die Fahrzeuge gemeinsam mit der Aargau Verkehr AG (AVA).

19 October 2018

BLT setzt bei Energie­rück­gewinnung auf neu­artigen Strom­speicher

Die BLT setzt in ihrer Energie­spar­strategie auf einen neuartigen, modularen Strom­speicher. Statt die Bremsenergie der Tangotrams als Abwärme zu verpuffen, wird sie in einen Schwung­massen­speicher über­führt. Kern der in einem eher un­scheinbaren Blechkasten unter­ge­brachten Anlage ist ein schwebender Rotor in einer berührungs­freien Magnetlagerung. Zwei Pilotanlagen wurden in der Wendeschlaufe Münchenstein-Dorf und im Depot Ruchfeld eingerichtet. Die BLT ist der erste Bahnbetrieb Europas, der dieses neuartige Zwischen­speicher­system einsetzt.

14 August 2018

BLT verkauft Schindler-Trams nach Gotha

Die BLT verkauft im Rahmen ihrer Tram-Gesamterneuerungs­strategie sechs ausrangierte Trams des Typs Sänfte, Be 4/8, Schindler, an die TWSB Thüringerwaldbahn und Strassen­bahn Gotha GmbH (Deutsch­land).

28 May 2018

Zukunfts- und wachstumsfähig

Die BLT ist in den letzten Jahren stark gewachsen und hat sich zukunfts- und wachstumsfähig aufgestellt. In ihrer Strategie verfolgt sie das Ziel, sich vom liniengebundenen Trans­port­unternehmen zum integral­en Mobilitätsdienstleister zu entwickeln und die Chancen der Digi­talisierung konsequent zu nutzen. Im 2017 resultierte bei den Fahrgastzahlen ein leichter Rückgang um 0,7 Prozent auf 55,7 Millionen Fahrgäste. Das ist der zweitbeste Wert in der BLT Geschichte.

Den BLT Geschäftsbericht 2017 finden Sie hier.

17 May 2018

Pick-e-Bike: BLT, EBM und BKB ermöglichen gemeinsam ein innovatives Mobilitäts­angebot

Ab sofort können E-Bikes in sieben stadtnahen Agglomerations­gemeinden und der Stadt Basel via Smartphone gemietet und an einem beliebigen öffentlichen Ort innerhalb einer definierten Zone wieder ab­gestellt werden. Pick-e-Bike heisst das neue, innovative Sharing-An­gebot der BLT Baselland Transport AG, EBM Energie AG und Basler Kantonalbank. Im Sommer wird das Angebot zusätzlich mit E-Scootern ergänzt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

  
Remove incident reports Reduce incident reports
 
No news available.