Unternehmen  >Medien  >Medienmitteilungen
 

Medienmitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Medien­mitteilungen sowie das Medien­mit­tei­lungs Archiv der BLT.

 
28.01.2016

BVB und BLT gründen gemeinsame Werbevertriebsgesellschaft

Die Verwaltungsräte der Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) und der Baselland Transport AG (BLT) haben beschlossen, die Aktivitäten der beiden Unternehmen im Bereich Ver­kehrs­mittel­werbung zusammenzulegen. Die gemeinsame Gesell­schaft «Moving Media Basel AG» wird ab April 2016 die Werbeflächen an und in Trams und Bussen aus einer Hand vermarkten. Für die Werbekunden ergeben sich ein ein­facher­er Zugang zu den Basler ÖV-Werbeflächen sowie eine grössere Reichweite für ihre Werbung.

15.12.2015

Fahrplan-App der BVB und BLT-Ticket-App
sind neu verknüpft

BVB und BLT bringen die Vorteile ihrer beiden öV-Apps «Basel & Regio» und «TNW Tickets» zusammen und verknüpfen ihre beiden Apps: Ab heute stehen den Kundinnen und Kunden in beiden Apps Fahrplanauskunft und Ticketkauf zur Verfügung.

25.08.2015

Kollision Fahrzeug mit Fahrleitungsmast
in Binningen am 25. August 2015

Ein Saugfahrzeug eines Kanalreinigungsunternehmens kollidierte am Dienstagabend gegen 16.10 Uhr in Binningen mit einem Fahrleitungsmast an der BLT-Tramstrecke. Durch den Aufprall wurde der Fahrleitungsmast derart beschädigt, dass der Tramverkehr der BLT-Linien 10 und 17 zwischen Basel/Heuwaage und Oberwil/Hüslimatt gesperrt werden musste.

22.06.2015

Die erste mobile Mehrfahrtenkarte der Schweiz.

Die BLT präsentiert mit ihrer preisgekrönten App «Tickets» in der Version 2.0 eine echte Weltneuheit: die mobile Mehr­fahrtenkarte. Genau 10 Monate nach der Lancierung von «Tickets», der ersten Smartphone App, welche für die spezifischen Bedürfnisse von Schweizer Tarifverbünden konzipiert und entwickelt wurde, stellt die BLT nun die weiter­entwickelte Version der Ticket-App vor. Neben kleineren Neuheiten, wie etwa die Verwaltung von Favoriten, wurde ein sehnlichst erwarteter Kundenwunsch umgesetzt: die mobile Mehrfahrtenkarte.

18.05.2015

Innovativ und sicher unterwegs

Die BLT weist für 2014 ein Fahrgastwachstum von 837‘000 Personen (+1,6%) aus, dies trotz zahlreicher Baustellen, welche die Fahrplanstabilität erheblich beeinträchtigt haben. Insgesamt wurden 52,7 Mio. Kundinnen und Kunden transportiert. Dies entspricht 145‘000 Fahrgästen pro Tag.

Infrastrukturprojekte wie der Doppelspurausbau Ettingen-Flüh, die Gleiserneuerung beim Depot Hüslimatt und der Neubau des Standorts Eptingen wurden termingerecht fertiggestellt. Und mit der Lancierung der App „Tickets“ ist der BLT im August 2014 eine nationale Innovation im Bereich Mobile Ticketing gelungen.

02.03.2015

Die Auslieferung der Tango-Trams der Serie II beginnt.

Im Juni 2013 bestellte die BLT eine zweite Serie von 19 Tango-Trams. Am Dienstag, 3. März 2015 wird das erste Fahrzeug ausgeliefert. Weitere folgen im Monatstakt bis September 2016. Insgesamt wird die BLT über 38 Tango-Trams verfügen, welche vorwiegend auf den Tramlinien 10 und 11 eingesetzt werden. Das neue Fahrzeug wird umweltfreundlich per Bahn angeliefert und im Dreispitz Basel abgeladen. Der Vorgang kann im Zeitraum von 14:30 – 15:30 Uhr vom Walkeweg aus beobachtet werden.

20.11.2014

Best of Swiss Apps: Mobile Ticketing App der BLT holt Gold.

Die App «Tickets» der BLT Baselland Transport AG holte an der gestrigen Preisverleihung der Best of Swiss Apps 2014 Gold in der Kategorie Travel und belegt von allen, über 100 ein­gereichten Apps den dritten Platz.

 
Betriebsinformationen nicht mehr anzeigen Betriebsinformationen reduzieren
 

Derzeit liegen keine Betriebsstörungen vor.