Navigation mit Access Keys

Unternehmen  >News
 

News

Stets topaktuell: Hier finden Sie Neuig­keiten rund um unser Unter­nehmen, unsere Produkte und Dienst­leistungen sowie Infos zu laufen­­den Projekten.

 
29.05.2017

Im digitalen Wandel

Die BLT bleibt auf Wachstumskurs. 2016 stiegen die Fahrgastzahlen um 1,3% bzw. 733‘000 Passagiere auf insgesamt 56,15 Millionen. Die Integration der Waldenburgerbahn in die BLT wurde fristgerecht umgesetzt. Das grosse Erneuerungsprojekt für die Linie zwischen Liestal und Waldenburg ist auf Kurs. Erfolgreich unterwegs ist die BLT auch in der digitalen Welt: Die zu­sammen mit der BVB 2016 lancierte U-Abo-App wird rege nachgefragt.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Medienmitteilungen.

Den BLT Geschäftsbericht 2016 finden Sie hier.

16.05.2017

Bachelard Wagner Architekten bauen
neuen Bahnhof Waldenburg

Der Bahnhof Waldenburg wird im Rahmen des Umbaus der Waldenburgerbahn bis 2022 vollständig neu gebaut. Gewonnen hat das Studienauftragsverfahren das Team Bachelard Wagner Architekten aus Basel. Mit dem Siegerprojekt entsteht ein attraktiver Ort für die Bevölkerung und ein neuer Stützpunkt für den Bahnbetrieb in Waldenburg.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Medienmitteilungen.

16.05.2017

Gleiserneuerung Birseck im Sommer 2017

Aufgrund der erreichten Lebensdauer werden in diesem Jahr zwischen den Haltestellen «Neue Welt» und «Dornach Bahnhof» diverse Anlagen der Bahntechnik erneuert. Um diese Arbeiten möglichst effizient auszuführen, wird der Trambetrieb im Sommer eingestellt und durch einen Busbetrieb ersetzt. Dadurch können viele Arbeiten zusammengefasst und konzentriert realisiert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

16.05.2017

U-Abo Webshop ist online: www.u-abo.ch

Die U-Abo App ist ein voller Erfolg: Mit rund 30’000 aktiven Nutzerinnen und Nutzern hat sich die App sehr gut etabliert. Zusätzlich lancieren BLT und BVB nun einen U-Abo Webshop. Unter www.u-abo.ch können ab sofort Jahresabos für Einzelpersonen und Gruppen (z.B. Familien) bequem online gekauft werden.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Medienmitteilungen.

Das U-Abo Portal mit dem U-Abo Webshop erreichen Sie hier.

15.12.2016

App «Tickets» 4.0: Zwei wichtige neue Komfortfunktionen

Die App «Tickets» wurde durch zwei wichtige neue Komfortfunktionen ergänzt: ab sofort kann das persönliche Halbtax-Abonnement direkt in der App hinterlegt werden, damit es bei einer Kontrolle nicht mehr separat vorgewiesen werden muss. Zudem können durch Registration der eigenen Mobiltelefonnummer gespeicherte Mehrfahrtenkarten gegen Verlust gesichert werden.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Medienmitteilungen.

15.12.2016

U-Abo auf dem Handy:
100 Jahres-U-Abos zu gewinnen!

Die U-Abo-App ist ein voller Erfolg: Mit über 12'000 aktiven Nutzerinnen und Nutzern hat sich die App bereits jetzt sehr gut etabliert. Rechtzeitig zum Jahresende, wenn viele Abonnentinnen und Abonnenten ihr U-Abo erneuern, lancieren BLT und BVB einen attraktiven Wettbewerb. Zu gewinnen gibt es 100 Jahres-U-Abos im Wert von je 800 Franken.

15.12.2016

Fahrplanänderungen ab 11. Dezember 2016

Linien 10 und 11
Kleine Optimierungen in den Zeitfenstern bei Beginn und Ende des Fahrbetriebs.

Linie 19, Waldenburgerbahn
Beim Fahrplanangebot der Waldenburgerbahn gibt es im Jahr 2017 keine Änderungen.

Linie 91
Fahrzeiten optimiert: Die Bedürfnisse der Schüler haben sich verändert, so dass von Montag bis Freitag einzelne Fahrzeiten optimiert wurden. Aufgehoben sind die Fahrten am Samstag und Sonntag.

Linie 92
Nur wochentags: Die Fahrten am Samstag und Sonntag finden nicht mehr statt.

Linie 93
Die Linie verkehrt von Montag bis Freitag nur noch bis ca. 20.00 Uhr. Die Fahrten am Samstag und Sonntag wurden aufgehoben.

Linie 108
Es wurden Optimierungen im Minutenbereich einzelner Fahrten vorgenommen.

Die aktuellen Abfahrtszeiten für alle BLT Haltestellen finden Sie hier.

27.10.2016

Fahrplan-App der BVB und BLT-Ticket-App
sind neu verknüpft

BVB und BLT bringen die Vorteile ihrer beiden öV-Apps «Basel & Regio» und «TNW Tickets» zusammen und verknüpfen ihre beiden Apps: Ab heute stehen den Kundinnen und Kunden in beiden Apps Fahrplanauskunft und Ticketkauf zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Medienmitteilungen.

27.10.2016

BLT testet Erdgasbus der neusten Generation

Ab sofort setzt die BLT auf ihrem Liniennetz während dreier Jahre einen Erdgasbus der neusten Generation (Euro-6-Norm) des Herstellers Scania ein. Das Ziel besteht darin, die Verfügbarkeit, Wirtschaftlichkeit, aber auch Ökologie der Gas-Antriebstechnologie in der Praxis zu testen. Dies in Zusammenarbeit mit Scania Schweiz und dem GVM, die der BLT den Gasbus kostenlos zur Verfügung stellen. Die BLT bezahlt den Treibstoff sowie das Verbrauchsmaterial für den Unterhalt. Der dreijährige Versuch wird von der EMPA begleitet. Dem Gasmotor wird ein vergleichsweise grosses Entwicklungspotential zugeschrieben (Co2-Reduktion, Effizienzsteigerung).

Weitere Informationen finden Sie im Bereich Medienmitteilungen.

27.10.2016

Intelligente Mobilität:
Mobile U-Abo in der Pipeline

Das Wachstum der BLT setzt sich fort: 2015 konnten die Fahrgastzahlen um 769‘000 auf 53,5 Millionen Passagiere gesteigert werden. Wichtige Infrastrukturprojekte wie die Gleiser-neuerung Flüh-Rodersdorf und die Bahnsicherungsanlage Bottmingen-Ettingen wurden termingerecht in Betrieb genommen. Die Integration der Waldenburgerbahn in die BLT steht vor dem Abschluss und mit dem Mobile U-Abo – in Zusammenarbeit mit der BVB – die nächste ÖV-Innovation in der Pipeline.
Weitere Informationen finden Sie im Bereich Medienmitteilungen.
Den BLT Geschäftsbericht 2015 finden Sie hier.

Betriebsinformationen nicht mehr anzeigen Betriebsinformationen reduzieren
 
Keine Nachrichten verfügbar.