Smart Mobility Day

Der neue Treffpunkt der Schweizer Mobilitäts­branche.

Mit dem «Smart Mobility Day» lanciert die BLT Basel­land Trans­port AG ein neues Eventformat der Schweizer Mobilitätsbranche. Der Anlass richtet sich an Leader, Innovatoren und Macher und setzt den Fokus auf den Austausch von Best Practices mit Fachvorträgen zu um­ge­setz­ten Pro­jek­ten. Der Event findet am 17. April 2024 bei der BLT in Oberwil statt. Die zur Event­location um­funk­tio­nier­te Bus­halle verfügt über ausreichend Platz für Live-Vor­führungen neuster Lösungen und Tech­no­logien sowie Präsentationen von Fahr­zeugen. Ein Net­wor­king-Apéro rundet das Pro­gramm ab und bie­tet Gelegen­heit, sich innerhalb der Branche aus­zu­tauschen und zu ver­netzen.

Programm vom 17. April 2024

13:30 Uhr
Türöffnung & Registrierung

14:00 Uhr
Eröffnung & Intro Smart Mobility Day 2024
Tom Buser, Moderator, Unternehmer

14:10 Uhr
Mobilität der Zukunft: Grün–vernetzt–multimodal
Dr. Hans-Peter Kleebinder, Mobilitätsexperte an der Universität St. Gallen

14:40 Uhr
Der integrierte Mobilitätsdienstleister: Traum oder Realität?
Frédéric Monard, CEO, BLT

15:10 Uhr
So gelingt die Mobilitätswende: Corporate Mobility
Claudia Falkinger, Mitgründerin und Geschäftsführerin des Mobilitäts-Startups «Punkt vor Strich»

15:35 Uhr
Pause

16:00 Uhr
Tram, Bus, Bahn, E-Bike und E-Scooters im Abo: Geht das?
Stephan Brode, Head Smart Mobility & Innovation, BLT

16:30 Uhr
Multimodal unterwegs sein: Next Level Routing
Oliver Aeschlimann, Head of Smart Mobility, Netcetera

17:00 Uhr
Panel-Diskussion mit allen Speakern
Tom Buser, Moderator, Unternehmer

17:30 Uhr
Apéro Riche, Live-Demos, Ausstellung & Networking

19:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Moderation und Speakers


Tom Buser

CEO eines Technologie-Startups in der Schweiz. Experte für Kunden­ma­nage­ment, Customer Relation­ship Ma­nage­ment (CRM), Kundenservice und Digitalisierung. Profunder Kenner der ICT-Szene Schweiz, Buch­autor und langjähriger Veranstalter des Swiss CRM Forums und Swiss Customer Service Summit.


Dr. Hans-Peter Kleebinder

Managing Director des Executive Programms «Smart Mobility Management driven by SMART Cities & SMART Data« an der Uni­ver­si­tät St. Gallen, Mitglied in der «Global New Mobility Coalition» des World Economic Forum, Kurator für nach­haltige Mobilität der IAA Mobility und wissen­schaftlicher Fach­beirat im Bundes­verband eMobilität.


Frédéric Monard 

Seit Juni 2023 CEO der BLT und VRP von Pick-e-Bike. Lang­jährige Führungs­erfahrung als CEO, Business Unit Manager und Trans­for­mation Manager in der IT- und Software­industrie sowie Mitgründer eines Technologie-Startups im Bereich Chatbots, Künstliche Intelligenz und Business Auto­mation.


Claudia Falkinger

Geschäftsführerin des Mobilitäts-Startups "Punkt vor Strich", Initiatorin "Women in Mobility Austria" und Leiterin des europa­weiten «Better Mobility Accelerator». Zuvor leitete und entwickelte sie Innovations­programme und -plattformen wie die ÖBB Open Innovation Factory und TEDxVienna.


Stephan Brode

Head of Smart Mobility and Innovation bei der BLT. Elektroingenieur, Kommunikations- und Medienprofi, Gründer von Pick-e-Bike und mit Leib und Seele Mobilitäts-Entrepreneur.


Oliver Aeschlimann

Head of Smart Mobility bei Netcetera, Grün­dungs­mitglied Innolab Smart Mobility. Vereint die Expertise in Software- und Produkt-Ent­wicklung mit dem Branchen-Knowhow im Mobilitäts­markt.